ÜBER MICH

Mein Name ist Peter Roth und ich bin seit 44 Jahren im Besitz des Deutschen Jagdscheins.
Genauso lange bin ich Hundeführer. Bis 2018 galt meine Vorliebe dem Deutschen Jagdterrier. Mit meinen Jagdterriern habe ich eine erfolgreiche Zucht aufgebaut und hatte in den Jahren 24 Würfe.

2018 hat sich mein Leben und die Jagd für mich geändert, so daß ich auf den Rauhaarteckel gestoßen bin. Die Jagd mit meinem Teckel begeisterte mich so, dass ich mich entschlossen habe selber mit meiner VAIDA von der Eichenschneise FCI in die Teckelzucht einzusteigen ...

Waidmannsheil
Peter Roth